Wie am besten abnehmen?

Frage
Ich (m, 23, 181 cm, 86 kg) war lange im Spitzensport tätig (Tennis) und musste wegen einer Schulterverletzung aufhören. Ich gehe regelmässig ins Fitnesscenter, fahre Rad und laufe um abzunehmen. In welchen Pulsbereichen soll ich laufen? Schwindet die Muskelmasse, wenn ich regelmäßig laufe? Wie kann man Muskelmasse aufbauen und gleichzeitig Fett reduzieren? Hr. M. K.

Antwort von Dr. Andrea Hofmann
Der einzige Weg, den optimalen Trainingspuls zu erfahren, führt über eine leistungsdiagnostische Untersuchung, die ein darauf spezialisiertes Institut vornimmt. Eine Belastung unter der anaeroben Schwelle oder Dauerleistungsgrenze, die in der genannten Untersuchung ermittelt wird, ist ideal für die Reduzierung der Körperfettanteiles. Wenn das Training gut "passt", dann nimmt man auch am effektivsten ab. Um die Muskelmasse zu erhalten, ist es entscheidend, den Eiweißbedarf des Körpers über die tägliche Nahrung zu decken. Als Sporttreibender liegt Ihr Eiweißbedarf zwischen 1,2 und 1,6 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht und Tag. Ich rate Ihnen zusätzlich zum Laufen ein leichtes bis mittleres Kraftausdauertraining in ihrem Fitnesscenter durchzuführen, dadurch wird Muskelmasse aufgebaut und Fett reduziert. Eines darf jedoch niemals fehlen: Eine vollwertige und bewusste Ernährung, die für die Zeit der Gewichtsreduktion betont wenig Fett enthalten sollte. Mit Sport alleine "läuft´s" in der Regel leider nicht!


zurück »