Wie hoch ist das Laktat beim Halbmarathon?

Frage
Mit welcher Laktatkonzentration kann ein Halbmarathon gelaufen werden? Häufig lese ich (w, 33), dass sie für einen Marathon bei 1,8 bis 2,0 mmol/l liegt, ich finde aber nirgends Angaben zu den Werten über 21,1 km. Bei mir liegt die maximale Herzfrequenz bei 193, die anaerobe Schwelle bei 183. Ich trainiere seit drei Jahren. Fr. N. M.

Antwort von Dr. Andrea Hofmann
Ein Halbmarathon kann verglichen mit einem Marathon mit einer höheren Geschwindigkeit und damit auch mit einer höheren Laktatkonzentration von in etwa 3 mmol/l gelaufen werden. Ihre persönliche Herzfrequenz und die entsprechende Laufgeschwindigkeit dazu kann einer leistungsdiagnostischen Untersuchung entnommen werden. Das Training muss allerdings auf den Halbmarathon abgestimmt sein und vor allem lange, langsame Dauerläufe enthalten, um die Belastung über die 21,1 Kilometer auch durchzuhalten.


zurück »