Update: Powerman Duathlon World Series Austria
Österreichs erste Duathlon-Weltmeisterin
Sandrina Illes beim Powerman am Start

„Hart, aber herzlich" lautet das Motto des 21. Powerman Duathlon Austria in der Nationalpark Region Ennstal von 17. bis 19. August 2018. Dieses Motto verkörpert Sandrina Illes perfekt. Mehrfach ist die Athletin bereits erfolgreich beim Powerman Austria gestartet. Heuer geht sie erstmals als amtierende Weltmeisterin an den Start. Ihr Ziel für den diesjährigen Bewerb ist damit natürlich gewinnen.


Sandrina Illes geht heuer erstmals als amtierende Duathlon Weltmeisterin an den Start. credit: Veranstalter

Auf die Frage, was Sandrina Illes am Powerman im Ennstal besonders gefällt, antwortet sie: „Die Stimmung im Ortszentrum und dass es ein Heimrennen ist." Und auch, wenn „die anspruchsvolle Strecke" sie „schon öfters abgeworfen" hat, kommt die Ausnahmesportlerin immer wieder gerne nach Weyer. Denn ihr persönliches Motto lautet: „Nicht aufgeben, wenn man von etwas träumt, auch wenn man der Einzige ist, der daran glaubt."


Herzlicher Start in das Powerman-Wochenende

Bevor es am Sonntag beim Powerman Duathlon, Powerman light und Powerteambewerb hart zur Sache geht, zeigt sich der Bewerb von seiner herzlichen Seite.

Gestartet wird das Powerman-Wochenende am Freitag, den 17.08.2018, erstmals mit dem Powerfamily Charitylauf. Dabei sind alle LäuferInnen eingeladen, 21 Minuten lang eine Laufrunde von 730 m so oft wie möglich zu absolvieren. Pro gelaufener oder gegangener Runde werden € 2,- an die Palliativstation des Krankenhauses Steyr gespendet!

Das Team der Palliativstation im LKH Steyr besteht aus ÄrztInnen, Pflegenden, PhysiotherapeutInnen, SeelsorgerInnen, PsychologInnen und SozialarbeiterInnen. Sie alle bemühen sich, die Lebensqualität der ihnen Anvertrauten zu verbessern. Ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander trägt zur Lebensfreude bei. Deshalb unterstützt das Powermanteam, als Dankeschön für die gute Zeit des Gestaltens, die Palliativstation.

Die Herzlichkeit aller am Powerman Beteiligten soll dann auch bei der anschließenden Eröffnungsfeier spürbar werden. Hier ist Zeit zum Austausch mit nationalen und internationalen AthletInnen und vor allem zum geselligen Beisammensein. Abgerundet wird die Eröffnung mit kulinarischen Köstlichkeiten.


Start des Powerman 2016. credit: Photo Plohe

Zeitplan Powerman-Wochenende:


Freitag, 17. August 2018

Nationalpark Besucherzentrum & TDZ Ennstal, Reichraming

18:30 Uhr Start Powerfamiliy Charitylauf

19:30 Uhr Eröffnungsfeier

 

Samstag, 18. August 2018

Weyer – Gaflenz – Maria Neustift – Großraming

10:00 Uhr Powerman Duathlon World Series & Staatsmeisterschaft & OÖ Landesmeisterschaft

11:20 Uhr Powerman light und Powerteambewerb

ca. 13:00 – 15:10 Uhr Zieleinlauf aller Bewerbe

ab 15:30 Uhr Pasta-Party & Siegerehrung in der Turnhalle Weyer

 

Weitere Inforamtionen und Anmeldung unter: www.powerman.at




zurück »