VCM Winterlaufserie: ''Alles Frühling''
Sechs Wochen noch: Jetzt geht’s Richtung Vienna City Marathon

Mehr als 900 Läuferinnen und Läufer brachten gestern im Wiener Prater mit sportlichem Einsatz ihre Form und die Stimmungskurve nach oben. 7 km, 14 km, ein Halbmarathon und diesmal auch 28 km standen sechs Wochen vor dem Vienna City Marathon zur Wahl.


Beim insgesamt 30. Bewerb der 2009 gegründeten VCM Winterlaufserie war erneut Christian Steinhammer der Schnellste auf der Hauptallee über 14 Kilometer. Am Ende einer harten Trainingswoche in Vorbereitung auf den Vienna City Marathon legte er die Strecke in starken 43:44 Minuten zurück. "Ich bin zufrieden heute. Auch mit 200 Kilometern pro Woche und mehreren qualitätsvollen Trainings läuft es gut. Die hohen Belastungen vertrage ich recht gut", sagte er. 15 Kilometer hängte er noch dran. Gemeinsam mit einem Abendlauf macht er an diesem Tag die Marathondistanz voll.


Christian Steinhammer beim Zieleinlauf. © VCM

Die Schnellsten des Tages

7 km: Hans Neumüller 23:42 und Maria Hinnerth 26:41 Minuten

14 km: Christian Steinhammer 43:44 und Monika Kalbacher 58:23 Minuten

Halbmarathon: Martin Mistelbauer 1:10:36 und Carola Bendl-Tschiedel 1:25:34 Stunden

28 km: Alexander Weiß 1:44:29 und Magdalena Krendl 2:02:48 Stunden


Teilnehmerplus bei Bilderbuchwetter mit Wind

Bei Sonnenschein und milden Temperaturen bis 15°C waren mehr Teilnehmer als bei den ersten beiden Läufen im Jänner und Februar dabei. 926 Teilnehmer gingen an den Start (1097 Meldungen). Läufer aus Wien und Umgebung stellten den Großteil der Teilnehmer, aber es kamen Läufer aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland. Der aufkommende Wind war von Runde zu Runde mehr zu spüren und machte es trotz Bilderbuchwetter nicht ganz leicht.


Mehr als 900 Läuferinnen und Läufer waren beim 3. Rennen der Winterlaufserie am Start. © VCM

Stimmungsvolles Rundherum für Läufer und Fans

Für die Teilnehmer und Begleiter gab es ein abwechlsungsreiches Rahmenprogramm. Adidas brachte die neuesten Laufschuhmodelle zum Testen mit. Luftballon.at hob mit schwebender Deko die Stimmung. MPS – Laufen für Therapie und Leben, eine Partnerorganisationen von VCM Charity informierte über ihre Projekte beim Vienna City Marathon und konnte neue Charityläufer gewinnen. Und selbstverständlich gab es wieder Medaillen für alle Finisher und die Möglichkeit zur Gravur.



zurück »